DH-100 Vampire

Herren-Armbanduhr

  • Exklusive Sammler-Edition zu Ehren des DH-100 Vampire
  • Weltweit limitiert
  • Jede Uhr ein Unikat – dank individueller Nummerierung
  • Gehäuse aus bestem Edelstahl
  • Hochwertiges Quarzuhrwerk mit Stoppuhr-Funktionen
  • Armband aus strapazierfähigem Nylongeweb
  • Nur bei The Bradford Exchange erhältlich
Gehäusedurchmesser: 44 mm; Armband anpassbar
199,80 CHF

Versand & Service: 11,90 CHF

Erhältlich in 3 Raten von 66,60 CHF 120-TAGE Rücknahme-Garantie
Produktnummer:
YC21-006.01

„Die VAMPIRE sind ausgezeichnete Flugzeuge. Man hätte sich allerdings einen schöneren Namen als VAMPIRE gewünscht, ist Blutsauger doch kein schöner Begriff für die Schweiz“. Dieses Votum stammte von Nationalrat Moeschlin, in der Sommersession 1947 anlässlich der Debatte über die Beschaffung von 75 der ursprünglich 100 beantragten VAMPIRE-Flugzeugen. Nach Kriegsende 1945 suchte die Schweiz den Anschluss an die neuen Techniken wie Strahl- oder Düsentriebwerke, Lenk-waffen, Radar und Elektronik zu gewinnen. Als erstes Düsenkampfflugzeug kam der VAMPIRE zum Einsatz, gefolgt vom ebenso legendären Venom. Damit waren 1956 die Kampfstaffeln der schweizerischen Flugwaffe als erste in der Welt ausschliesslich mit Düsenflugzeugen ausgerüstet.

Der Vampire – ein treues Flugzeug 

Der VAMPIRE erhielt bei den Erprobungen in der Schweiz fast durchwegs gute Noten. Feuerkräftig, robust, einfach in der Wartung. Gerühmt wurde auch die ausserordentlich gute Sicht. Eine weitere aktenkundige Qualifikation war, dass das Flugzeug trotz seinem hohen Kampfgewicht bei richtigem Verhalten des Piloten harmlos, ja sogar treu sei. Eine ganz besondere Eigenheit dieser Jets war, dass ihr Rumpf aus Pressholz gefertigt war, mit Blech ummantelt. Deshalb wurden die Vampire liebevoll auch „Wooden Bird“, Holzvogel genannt. „Nach einem Unfall muss man damit zum Schreiner“, scherzten die Flugzeugwarte gerne. Rund 20 Jahre lang standen die Vampire treu im Dienste der Schweiz.

Hommage an die Flieger-Legende - Exklusiv bei The Bradford Exchange

Die Armbanduhr „DH-100 Vampire“ stellt eine prestigeträchtige Hommage an die Flieger-Legende dar, welche als erstes Düsenflugzeug Einsätze für die Schweizer Luftwaffe flog. Sie besitzt ein robustes Edelstahlgehäuse, ein sportliches Armband aus strapazierfähigem Nylongewebe und ein hochwertiges Quarzuhrwerk mit Stoppuhr-Funktionen. Das einzigartige Zifferblatt-Design im Cockpit-Stil ist mit einem coolen Vampire-Logo versehen. Auf der Gehäuse-Rückseite befindet sich die schematische Ansicht eines Vampire, sowie die individuelle Nummerierung, welche garantiert, dass Sie ein Unikat besitzen.

Diese einzigartige Hommage an den Vampire ist nur bei Bradford Exchange erhältlich und durch unsere 120-Tage-Rücknahme-Garantie abgesichert. Die weltweit limitierte Armbanduhr wird nicht nur bei Aviatik-Fans ein grosses Echo auslösen, sondern auch Uhren-Sammler auf der ganzen Welt gleichermassen begeistern. Reservieren Sie sich deshalb Ihre Armbanduhr „DH-100 Vampire“ jetzt gleich.

Das könnte Ihnen auch gefallen