Thomas Kinkade – Ein musikalisches Zwischenspiel

PREMIERE bei Bradford Exchange! Diese Lady sitzt an einem wunderschön dekorierten Flügel und spielt Beethovens „Für Elise“.

Höhe: 14,6 cm
149,85 CHF

Versand & Service: 11,90 CHF

Erhältlich in 3 Raten von 49,95 CHF Mit 365-Tage Rückgabe-Garantie
Produktnummer:
09-05784-001

Im viktorianischen Zeitalter wurde Musik sehr gepflegt. Viele widmeten sich dem Singen oder dem Spielen eines Instruments. Einer, der die Stimmungen dieser Zeit einzufangen wusste, war der Maler Thomas Kinkade.

Dieses Skulpturen-Arrangement verbindet nun Malerei und Musik in einem einzigen Meisterwerk. Der Flügel, an dem die elegante Lady sitzt, ist mit einem Kunstwerk von Thomas Kinkade dekoriert. Es gibt auch sonst noch viele wunderschöne Details zu bewundern, während die Melodie von Beethovens „Für Elise“ spielt.

Aus feinstem Skulpturenguss.