Die Geschichte der Swissair

Das exklusive Medaillon zu Ehren unserer nationalen Airline

  • Prägestufe - PP - Polierte Platte
  • Komplett versilbert
  • Als farbiges Inlay angelegt, zeigt die Vorderseite das einladende Werbeplakat des Grafikers Hans Looser, welches eine freundlich lächelnde Stewardess der Swissair zeigt.
  • Auf die Rückseite werden die berühmten Swissair-Flugzeuge Fokker F.VII und Boeing 747 geprägt.
  • Mit individueller Nummerierung

Preis gilt nur für die Erstausgabe!
Jede weitere Ausgabe kostet dann Fr. 59.90

Abgebildet sehen Sie eine Vorschau auf weitere Ausgaben. Jede weitere Ausgabe der Kollektion wird in Abständen von 30 Tagen einzeln verschickt und in Rechnung gestellt, solange Sie dies wünschen. Die Kollektion kann jederzeit ohne Angabe von Gründen innerhalb des angegebenen Garantie-Zeitraumes gekündigt werden.

Durchmesser 38,6 mm
19,90 CHF Erste Ausgabe

Versand & Service: 4,90 CHF

Mit 14-Tage Rückgabe-Garantie
Produktnummer:
478-COM02

Die im Jahr 1931 gegründete Swissair war der Stolz der ganzen Nation. Kaum eine andere Marke hat das Image der Schweiz weltweit so geprägt wie sie. Und wohl kaum ein anderer Name hat so starke Emotionen ausgelöst und weckt noch heute nostalgische Gefühle. Längst sind sie Kult und gesuchte Raritäten, die Accessoires und Andenken unserer ehemaligen nationalen Airline. So auch die legendären Swissair-Plakate. Um die schönsten und wegweisendsten Swissair-Plakate noch einmal vereint zu geniessen, wurde nun ein Sonder-Medaillon geprägt: „SWISSAIR 1953“. Als farbiges Inlay angelegt, zeigt die Vorderseite eine Miniatur-Reproduktion eines Plakates aus dem Jahre 1953, welches der Grafiker Hans Looser im Auftrag der Swissair realisierte. Die Rückseite zeigt die Prägung einer technischen Zeichnung einer Boeing 747 und einer Fokker F.VII. Beides Flugzeuge, welche massgeblich für die Entwicklung der Swissair verantwortlich waren. Nur 1’931 Sonder-Medaillons wurden geprägt, eine sehr kleine Prägeauflage für die Würdigung unserer ehemaligen nationalen Airline. Dieses Sonder-Medaillon ist jetzt in der Qualität „Polierte Platte“ – der höchsten Qualitätsstufe – direkt bei The Bradford Exchange erhältlich.

Die Medaillons der Kollektion die der Ausgabe „SWISSAIR 1953“ folgen, zeigen die schönsten und wegweisendsten Swissair-Plakate, entworfen und ausgeführt von renommierten Schweizer Grafikern.

Eine der Folgeausgaben zeigt eines der ersten Plakate, mit welchem die Swissair Werbung machte. Es entstand unter der Federführung des Grafikers Carl Moos. Ein weiteres Medaillon präsentiert Ihnen das farbenfohe Werbeplakat von Elli Sieber aus dem Jahre 1950. Mit diesen beiden Sonderprägungen setzen Sie Ihre Medaillon-Kollektion „Die Geschichte der Swissair“ fort, einer Sammlung aus edel geprägten Medaillons mit farbigem Inlay, welche allesamt die grossartigsten Trouvaillen Schweizer Plakatkunst aufzeigen.

Die Auflage dieser Kollektion ist auf nur 1‘931 Komplett-Editionen limitiert.

Sobald Sie die Sonderprägung „SWISSAIR 1953“ zum Vorzugspreis von  Fr. 19.90 (zzgl. Fr. 4.90 Versand und Service) erworben haben, erhalten Sie die weiteren Ausgaben dieser exklusiven Sammlung unverbindlich zur Ansicht. Diese werden Ihnen in regelmässigen Abständen zugesandt.

Alle Medaillons dieser Kollektion zeigen farbige Werke höchster Schweizer Plakatkunst, welche für die Swissair beste Werbung machten. Jedes dieser Medaillons für sich ist schon ein Sammlerstück, richtig wertvoll aber werden sie als vollständige Kollektion, die von Generation zu Generation weitervererbt wird.

Gratis zu Ihrer Kollektion

  • Eine edle Schatulle in der Sie Ihre wachsende Sammlung sicher und schonend aufbewahren sowie präsentieren können.
  • Ein Kollektions-Etui in dem Sie Ihre Echtheits-Zertifikate übersichtlich sammeln können.
  • Ein Echtheits-Zertifikat zu jeder Sonderprägung mit vielen interessanten Informationen.