SR145 – Der letzte Flug

Ein emotionaler Moment verewigt in einem emotionalen Design

  • Offiziell lizenziert
  • Gehäuse aus bestem Edelstahl
  • Hochwertiges Quarzuhrwerk mit Datumsanzeige
  • Edel gestaltetes Zifferblatt mit Relief-Logo der Swissair
  • Elegantes Lederarmband
  • Weltweit limitiert und nur bei The Bradford Exchange erhältlich

Gehäusedurchmesser: 42mm

179,85 CHF

Versand & Service: 11,90 CHF

Erhältlich in 3 Raten von 59,95 CHF 120-TAGE-Rücknahme-Garantie
Produktnummer:
578-FAN70.01

Der letzte Flug der Swissair zurück in die Heimat...

Swissair - ein Name, der wie kein anderer Träume wachrief und Sehnsüchte in uns weckte. Sehnsucht nach der Ferne, nach anderen Ländern und Kontinenten… Und doch fühlte man sich immer ein wenig daheim, wenn man irgendwo auf Reisen das Schweizerkreuz an der Heckflosse einer Swissairmaschine aufleuchten sah. Nicht zuletzt trug sie viel für das gute Image der Schweiz im Ausland bei, denn ihr Name stand für Qualität, Sicherheit und Pünktlichkeit.

 

Vor 20 Jahren, am Ostermontag, dem 1. April 2002, landete in Zürich der letzte Swissair-Linienflug: der SR145 aus São Paulo. Mit der weltweit limitierten Armbanduhr „SR145 – Der letzte Flug“ erinnern wir an diesen letzten Swissair-Flug, zurück in die Heimat. Die Armbanduhr besticht durch Ästhetik, ein präzises Quarz-Uhrwerk mit Datumsanzeige und einen bleibenden Erinnerungswert. Sie wird aus bestem Edelstahl gefertigt, und auf dem Zifferblatt wird noch einmal der letzte Flug von São Paulo nach Zürich gezeigt.

 

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, sich ein Exemplar der Sonder-Edition „SR145 – Der letzte Flug“ rechtzeitig zu sichern. Beachten Sie jedoch, dass die Reservierungen strikte in der Reihenfolge des Bestelleinganges bearbeitet werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen