Swissair 1948

Das Schweizer Taschenmesser

Eine kostbare Erinnerung an die Pionierzeit unserer nationalen Airline

  • Griffschale mit Ausschnitten aus einem Plakat aus dem Jahre 1948
  • Hergestellt in der Schweiz bei SWIZA
  • Mit 11 Funktionen
  • Weltweit limitierte Auflage
  • Preisgekröntes Messer-Design
  • Exklusiv bei Bradford Exchange
Länge 9,5 cm / 75mm Klinge mit Sicherheits-Arretierung
149,85 CHF

Versand & Service: 11,90 CHF

Erhältlich in 3 Raten von 49,95 CHF Mit 365-Tage-Rücknahme-Garantie
Produktnummer:
478-SWI03.01

Für die Schweizer Luftfahrt war das Jahr 1946 von grosser Bedeutung: Die Swissair kaufte sich die erste DC-4, die aus New York kommend auf dem Flughafen Genf landete. Im gleichen Jahr wurde mit dem Umzug von Dübendorf nach Kloten begonnen. Aber auch die Werbung für die Swissair expandierte, wie viele kostbare Plakate aus dieser Epoche eindrücklich beweisen. 1948 entstand ein einmaliges und eindrückliches Werbe-Plakat das der Grafiker Bernhard Reber im Auftrage der Swissair realisierte. Dieses Plakat wurde nun in das Design eines hochwertigen Schweizer Taschenmessers einbezogen.

Mit der Sonder-Edition „SWISSAIR 1948“, die in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Hersteller SWIZA entstand, würdigen wir unsere nationale Airline und schufen eine kostbare Erinnerung an die Pionierzeit der Swissair. Sie gehören zu den ersten Sammlern, welchen wir dieses hochwertige Schweizer Taschenmesser zum Kauf anbieten dürfen. Profi ieren Sie von diesem Vorteil als Kunde unseres Hauses, denn das Taschenmesser „SWISSAIR 1948“ können Sie nur bei Bradford Exchange erwerben. Nutzen Sie deshalb diese Gelegenheit und bestellen Sie jetzt gleich!

Mit seinem Schweizer Messer verleiht SWIZA einem schweizerischen Kultobjekt modernen Glanz: dem Sackmesser. Dank seiner gebogenen Form und der angenehm weichen und besonders robusten Anti-Rutsch-Oberfl äche liegt es optimal in der Hand. Die Klingenblockierung, die sich durch ein einfaches Drücken des SWIZA Kreuzes lösenlässt, fügt sich hervorragend in den Messergriff ein.